Straßensperrungen in Buttforde – es geht los

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Es geht los mit den Straßensperrungen rund um Buttforde. Erst die Sanierung auf der Teilstrecke Werdum – Buttforde und dann im Anschluss die Sanierung auf der Teilstrecke Burhafe – Buttforde.

Das können bis zu 6 Wochen (die Sommerferien über) werden, aber dann ist die Straße auch endlich wieder in einem befahrbaren Zustand.

Am Montag, den 26.6.17 wird die Straße von Buttforde nach Werdum zwischen der Kreuzung nach Funnix und der T-Kreuzung in Werdum komplett gesperrt. Die Strecke über Neudorf und Schwarzehörn ist frei. Diese Arbeiten dauern nach Plan bis zum 7.7.17.

Danach geht es mit der Straße zwischen Burhafe und Buttforde weiter. Weitere Infos auch hier im Harlinger Anzeiger

http://harlinger.de/Nachrichten/artikel/k16-bekommt-zwischen-werdum-und-burhafe-eine-neue-deckschicht