Neue Weihnachtsbeleuchtung in Buttforde

Eingetragen bei: Allgemein | 0

19 neue Sterne aufgehängt

Wer in den letzten Tagen durch Buttforde gefahren ist, konnte es sichtbar wahrnehmen: Buttforde hat eine neue Weihnachtsbeleuchtung installiert, die das kleine Dorf nun im wahrsten Sinne des Wortes in einem neuen Glanz präsentiert.

„Nachdem wir Ende 2014 den Tipp bekommen haben, dass wir in Edewecht neue Weihnachtssterne erhalten könnten, haben wir sofort Kontakt aufgenommen. Dabei konnten wir uns über 30 Sterne sichern. Hierfür wurde uns aber die Auflage erteilt, dass wir die Sterne erst auf LED-Technik umrüsten sollten, bevor wir diese aufhängen dürften. Hierfür haben wir den Sommer über gesammelt und konnten nun die ersten 19 umgerüsteten Weihnachtsterne auf der der Hauptstraße aufhängen. Bisher hat uns das Projekt schon 2.000 Euro gekostet, die wir aus unserem Dorf heraus aufgebracht haben“ freut sich Ortsvorsteher Henning Bernau über den tollen Anblick.

Für 2016 versucht nun die Dorfgemeinschaft Buttforde weitere Gelder aufzutreiben, um vielleicht auch noch die weiteren Sterne umrüsten zu können.

„Mein großer Dank gilt den ehrenamtlichen Helfern im Dorf. Die eine Aufgabe war die Gelder für die Lampen aufzutreiben, aber auch jeder Stern und jede Laterne musste umgerüstet werden, anschließend die Sterne auf gehangen und ständig kotrolliert werden. Das ist schon eine große Aufgabe, die wir da meistern mussten. Aber es zeigt, das auch in kleinen Dörfern was möglich ist, bei vielen helfenden Händen“ erklärt Henning Bernau.

 

Schreibe einen Kommentar