Maibaum 2016 unter anderen Umständen

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Buttforder improvisieren kreativ

Der traditionelle Buttforder Maibaum findet auch in diesem Jahr wieder auf dem Gelände der alten Schule statt. Bereits am vergangenen Wochenende wurden die Vorbereitungen hierzu getroffen. Nachdem die Außenanlage wieder hergerichtet und das passende Grün herangeschafft wurde, konnten nun auch die ersten Treffen zur Herstellung des Baumschmuckes durchgeführt werden.

„Wir müssen zwar etwas improvisieren, da wir uns vor Ort mitten in der Umbaumaßnahme des Dorfgemeinschaftshauses „Uns Huus“ befinden, aber der Maibaumclub hat mal wieder alles im Griff. Es wurde bereits extra ein Toilettenwagen organsiert, mobile Heizungen angeschafft und auch ansonsten ist alles für einen tollen Abend hergerichtet. Es ist zwar in diesem Jahr alles etwas rustikaler, aber gerade dies macht eine ordentliche Maibaumfeier schließlich auch aus“ zeigt sich Ortsvorsteher Henning Bernau in großer Vorfreude aufs nächste Wochenende.

Der Buttforder Maibaum wird am 30. April 2016 ab ca. 19:00 Uhr aufgestellt und alle Buttforder und Freunde sind herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl und die entsprechende Unterhaltung ist selbstverständlich ausreichend gesorgt.
Maibaum schmücken in der Halle

Das Bild zeigt den „Buttforder Maibaumclub“ beim ersten „Schmücken-Treff“

Foto: Theo Hinrichs